Wir über uns


Im Jahre 1965 wurde der Vertrag mit der damaligen Magirus-Deutz AG geschlossen. Von diesem Zeitpunkt an war das Autohaus Isele als Vetragshändler etabliert. Im Jahre 1970 zog die Firma aus ihrem alten Betrieb an der B34 um in die neugebauten Werkstatt- und Bürogebäude im Gewerbegebiet "Untere Au".


1975 änderte sich der Vetragspartner und die Firmen Magirus (Deutschland), Unic (Frankreich), OM und Fiat (beide Italien) gündeten die IVECO (Industrial VEhicle COrporation.) Die Autohaus Isele GmbH Nutzfahrzeuge ist heute eine direkte Vertragswerkstatt der IVECO Magirus AG, Ulm. Der Vertrieb der Neufahrzeuge erfolgt über  ISW Nutzfahrzeuge . Es betreut Sie Herr Zimmermann bei uns im Hause (07751 800396).


Seit der Gründung steht die Firma nun in zweiter Generation für Erfahrung in Sachen Reparatur und Wartung von Nutzfahrzeugen. Momentan beschäftigt das Unternehmen 9 Mitarbeiter (4 KFZ-Mechatroniker, 1 Lehrling, ein Lagerist, eine Bürofachkraft, Chefin und Chef.)



.: Seite weiterempfehlen .: Seite ausdrucken .: zur Kontaktseite .: zur Startseite